Feature Posts

Ohne einen Cent durch Neuseeland – ein Experiment!

Ohne einen Cent durch Neuseeland – ein Experiment!

Neuseeland! Darauf freuten wir uns schon lange! Trotz seiner einmaligen Natur und vielseitigen Möglichkeiten für Outdoor-Liebhaber ist „NZ“ keine typische Destination für eine Weltreise. Zu teuer. Die Lebenshaltungs- und damit die typischen Reisekosten wie Essen, Unterkunft und Transport liegen auf europäischem Niveau. Da Biene vor 10 Jahren (manoman, wo ist die Zeit nur geblieben?!) fast(…)

Weiterlesen

Unsere einsame Insel – das Paradies der Südsee!

Unsere einsame Insel – das Paradies der Südsee!

Wir haben das Paradies gefunden. Das Südsee-Paradies. Eine kleine Insel, abgelegen mitten im Pazifik. Ungefähr 3 Kilometer lang und nur 500 Meter breit. Rundum umsäumt von goldfarbenem, feinem Sandstrand. Davor eine langgezogene türkisfarbene Lagune. Darauf viele Kokospalmen, 3 einfache Unterkünfte und eine Strandbar. Und wir haben es ganz für uns. Und jetzt sind wir in(…)

Weiterlesen

Im Auge des Vulkans – Heiße Weihnacht auf Tanna Island

Im Auge des Vulkans – Heiße Weihnacht auf Tanna Island

BOOOOOOM boooom! Wir stehen direkt am Kraterrand. Schooouusch schooouuuusch!! Immer wieder. SCHOOOOUUUUSCH!! Vor uns geht es steil hinunter ins Auge des Vulkans! Nur wenige Meter liegen zwischen uns und dem blubbernden Magma. Boooom booooom! Unter unseren Füßen spüren wir, wie die Erde bebt! BOOOOOM! Über uns steigt eine pechschwarze Aschewolke Hunderte Meter hoch in den(…)

Weiterlesen

Eine Wildwasserrutsche, die Datumsgrenze und viel Kava – Fiji pur auf Taveuni & Vanua Levu

Eine Wildwasserrutsche, die Datumsgrenze und viel Kava – Fiji pur auf Taveuni & Vanua Levu

DIE GARTENINSEL TAVEUNI Mit dem kleinen Hotelboot geht es nach 3 Tagen endlich wieder zurück nach Taveuni. Taveuni wird auch Fiji’s Garteninsel genannt. Auf der tropisch immergrünen Insel wird ein Großteil des fijianischen Gemüses angebaut. Das Innere der Insel ist mit dichtem Regenwald bewachsen, relativ unzugänglich und Naturschutzgebiet. Hier regnet es ganzjährig viel. Auf der(…)

Weiterlesen

Spektakuläres Farbspiel der Natur – Der Karijini Nationalpark

Spektakuläres Farbspiel der Natur – Der Karijini Nationalpark

Ka-ri-ji-ni! Schon der Name klingt exotisch, vielversprechend und irgendwie besonders. Und genau das ist der Karijini Nationalpark! Gute 600 km von der Küste entfernt liegt er mitten im Herz der Pilbarra Region in Westaustralien. Und obwohl die Strecke Exmouth-Port Headland mit diesem Schlenker gute 200 km länger ist als deren Entfernung entlang des Küsten-Highways, entschieden(…)

Weiterlesen

Im Bett mit 14 1/2 Mann und 1 Babyziege

Im Bett mit 14 1/2 Mann und 1 Babyziege

…eine Reise ins mongolische Hinterland! 8 internationale Touristen aus Holland, England und Deutschland, 2 Guides aus Ulaan Bataar, 1 mongolisches Nomadenehepaar und deren Hilfsarbeiter sowie ihre Nichte samt ihrem 5-jährigem Sohn plus eine 1 Tag alte Babyziege. Was diese alle gemeinsam haben? Ihr Schlafquartier. Eine Jurte. So werden die runden, ca. 5 Meter Durchmesser zählenden(…)

Weiterlesen

Back to top

Hier lang für noch mehr von UnS!schliessen
oeffnen