On the road

Facts & Figures – USA

Facts & Figures – USA

REISEDAUER Wir haben 13 Tage in den Vereinigten Staaten von Amerika verbracht. Davon 10 Tage auf den Inseln Oahu und Maui im Staat Hawaii und 3 in San Francisco, Kalifornien. Unsere Facts & Figures beziehen sich ausschließlich auf diese 2 Destinationen der USA und sind sicher nicht für alle Staaten repräsentativ. Wie schon in den(…)

Weiterlesen

Neuseeland – Facts & Figures

Neuseeland – Facts & Figures

Reisedauer: Wir haben 35 Tage in Neuseeland verbracht. In diesen 5 Wochen haben wir sowohl die Nord- als auch auf die Südinsel bereist. Auch wenn sich viele „Highlights“ Neuseelands in 3 Wochen packen lassen, war uns die Zeit keinesfalls zu lang. Wir hätten im Nachhinein eher unsere Zeit auf Hawaii gekürzt und wären dafür noch(…)

Weiterlesen

Die Top 3 unserer Mitfahrgelegenheiten – Begegnungen, die das Leben schreibt

Die Top 3 unserer Mitfahrgelegenheiten – Begegnungen, die das Leben schreibt

Wir haben es also geschafft. Vom nördlichsten Zipfel bis hinunter in den tiefen Süden führte uns unser Experiment: Einmal quer durch Neuseeland – nur zu Fuß und per Anhalter. Zahlreiche tolle Menschen nahmen uns ein Stück des Weges mit. Menschen aus den unterschiedlichsten sozialen Schichten, verschiedensten Alters und Abstammung. Andere Touristen, Einheimische und Einwanderer. Vollkommen(…)

Weiterlesen

Eine Wildwasserrutsche, die Datumsgrenze und viel Kava – Fiji pur auf Taveuni & Vanua Levu

Eine Wildwasserrutsche, die Datumsgrenze und viel Kava – Fiji pur auf Taveuni & Vanua Levu

DIE GARTENINSEL TAVEUNI Mit dem kleinen Hotelboot geht es nach 3 Tagen endlich wieder zurück nach Taveuni. Taveuni wird auch Fiji’s Garteninsel genannt. Auf der tropisch immergrünen Insel wird ein Großteil des fijianischen Gemüses angebaut. Das Innere der Insel ist mit dichtem Regenwald bewachsen, relativ unzugänglich und Naturschutzgebiet. Hier regnet es ganzjährig viel. Auf der(…)

Weiterlesen

Wäre Deutschland die Kimberleys Wildnis – ein Gedankenspiel.

Wäre Deutschland die Kimberleys Wildnis – ein Gedankenspiel.

Wie wir schon kurz im letzten Bericht erwähnt haben, entspricht die Kimberley Wilderness ziemlich genau der Fläche Deutschlands (ganz genau genommen ist dieser Zipfel Australien´s sogar 100 000 Quadratkilometer größer)… Also. Wenn wir dieses Gedankenspiel mal weiter spielen, sähe Deutschland hier so aus: Da haben wir die Gibb River Road. Stellt Euch diese als die(…)

Weiterlesen

Das Ningaloo Reef – dream big and believe in yourself!

Das Ningaloo Reef – dream big and believe in yourself!

…oder eine Geschichte von der Wichtigkeit, an sich selbst zu glauben! Die North-West-Cape Peninsula! Unser nächstes Ziel. Wieder eine Halbinsel, wieder UNESCO Welterbe und wieder ist die Unterwasserwelt der Grund für unseren Abstecher. Hier liegt der kleine Bruder des Great Barrier Reefs, das Ningaloo Riff. An einigen Stellen ist das insgesamt 250 km lange Riff(…)

Weiterlesen

Ein halber Tag in Canberra – Kurzbesuch in Australien´s Hauptstadt

Ein halber Tag in Canberra – Kurzbesuch in Australien´s Hauptstadt

Australien´s Hauptstadt ist Canberra. Und das schon seit 1902. Trotzdem ist die Stadt, die in ihrem eigenen Bundesland (Australian Capital Territory) liegt, weit weniger bekannt als Sydney oder Melbourne. Wahrscheinlich, weil sie nicht am Meer liegt 😉 Auch wir wussten bis vor kurzem nicht, wo genau Canberra liegt. Seit unserer zweitägigen Fahrt von Sydney nach(…)

Weiterlesen

Load More

Back to top

Hier lang für noch mehr von UnS!schliessen
oeffnen